Blütenwanderung 19.4.2015 nach Filsen

Über 40 Wanderer waren der Einladung des VVV-Boppard gefolgt und hatten sich zur traditionellen „Blütenwanderung“ am letzten Sonntag an der Fähre eingefunden.

Bei herrlichem Wetter ging es zunächst nach Filsen. Dort konnte VVV-Mitglied Alfred Neckenich den aufmerksamen Zuhörern spannende und historisch interessante Gegebenheiten über den alten Ortskern von Filsen präsentieren. Gegen15.00 traf die Wandergruppe im Weingut Didinger in Osterspai ein um dort einen geselligen Nachmittag miteinander zu verbringen. Und einige Teilnehmer der Wanderung mussten sich sogar noch tummeln, um die letzte Fähre zurück nach Boppard zu erreichen.

Unser Foto der VVV-Wandergruppe entstand an der Rheinpromenade in Filsen

Blütenwanderung 2015

Foto: Heinz Kähne

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wandern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.