Jim Knopf und Lukas nun auch in Boppard präsent

Wer kennt sie nicht –  Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer aus den Büchern von Michael Ende; legendär inszeniert von der Augsburger Puppenkiste in den 1960er Jahren? Nun sind diese beiden Helden auch auf einem Verteilerkasten von Vodafone/Kabel-Deutschland verewigt.
Michael Günster und Jim Knopf

Michael Günster und Jim Knopf

Der ehrenamtliche VVV-Mitarbeiter Michael Günster hat die Beiden und deren Lokomotive Emma in der vergangenen Woche gleich neben dem kürzlich mit einem Motiv vom Buchholzer Bahnhof gestalteten Verteilerkasten Ecke Orgelbornstraße/ Pielstraße aufgemalt. Besonders problematisch bei der Bemalung war die Tatsache, dass die Tür des Kasten nicht glatt, sondern profiliert ist. Aber M. Günster hat in gewohnter Gelassenheit und Geduld auch diese Schwierigkeit souverän gemeistert.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wandern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.